Rocket Apes / Expertise

0201 / 84 07 84 14

Rocket Apes

Individuelle Apps für iOS und Android

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir digitale Lösungen für reale Anwendungssituationen. Für jede App beginnen wir bei Null.

Ihre Mission hat begonnen

Der Anspruch an unsere Apps ist es, den Nutzern eine möglichst angenehme, klare und der jeweiligen Welt (iOS oder Android) entsprechende User-Erfahrung zu bieten. Ganz oben auf unserer Liste steht außerdem die Angemessenheit: Was brauchen Sie als Kunde? Wie können wir das für Sie am Besten umsetzen? Erfahrungsgemäß sind eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe und der Aufbau von langfristigen Partnerschaften von enormem Vorteil für die Entwicklung einer App. Wir sind offen für Projekte aus fast allen Branchen.

Gemeinsam mit Ihnen als Kunden entwickeln wir digitale Lösungen für reale Probleme. Wir gehen bei der App-Entwicklung iterativ in verschiedenen Phasen vor, sodass Sie schon vor Abschluss einen Eindruck von den Arbeitsergebnissen bekommen können (wenn gewünscht). Von Beginn an und während der kompletten Erstellung steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Von ihm bekommen Sie alle wichtigen Informationen. Er ist Ihr Draht zum Team.

iOS

- eingesetzte Sprachen: Swift, Objective C
- Entwicklung gegen iOS 11.0+
- User mit iOS 11.0+ —> 81%
(Stand: 31.05.2018)

Android

- eingesetzte Sprachen: Java, Kotlin
- Entwicklung gegen Android 5.0+
- User mit Android 5.0+ —> 84 %

(Stand: 08.05.2018)

Projekt­phase 1 Missions­planung

Der erste Schritt, um eine funktionale und bedienerfreundliche App zu entwickeln, ist zu verstehen, was Sie sich wünschen: Was ist das Ziel der App? Welchen Nutzen hat die App für den Anwender? Was soll die App ggf. ersetzen oder vereinfachen?

Durch Workshops und Meetings bringen wir alle am Projekt beteiligten Personen auf den gleichen Wissensstand. Uns ist wichtig, dass beide Seiten sich in den Punkten verstehen:

Was wird gebraucht?Was ist nötig, um das umzusetzen?

Phase 1

Projekt­phase 2 Design

Auch in der App-Entwicklung hat das Design einen hohen Stellenwert, da es die Schnittstelle zum Nutzer ist. Es entscheidet darüber, ob die App weiter genutzt wird oder nicht: Findet man intuitiv was man braucht, oder nicht?

Wir legen schon in dieser Phase wert auf Feedback. Darum lassen wir Sie früh am User Interface (UI) Design teilhaben und betrachten es an diesem Punkt auch intern kritisch.

Screendesign

Neben der eigentlichen Programmierung spielen ansprechendes Design und intuitive Benutzerführung in der App Entwicklung die wichtigste Rolle


Für uns ist gutes Design…

…angemessen

…Guideline-konform

…ästhetisch

…selbsterklärend

…lernförderlich

…wiedererkennbar

…langlebig

…steuerbar

…erwartungskonform

Phase 3

Projekt­phase 3 Konstruktion

Um eine hochwertige App zu realisieren, ist es erforderlich, auf die jeweilige Plattform (iOS, Android) und ihre Besonderheiten hinsichtlich Benutzerführung und Hardware-Umgebung einzugehen. Crossplattform-Lösungen können aus Erfahrung diese Anforderung nicht erfüllen.


Die native Entwicklung mit Objective-C und Swift bei iOS bzw. Java bei Android und ihren entsprechenden Entwicklungsumgebungen ermöglicht uns dem Nutzer den Eindruck zu vermitteln, dass er sich in seiner „Welt“ befindet. Er erkennt Funktionalitäten wieder und versteht die Bedienung schnell.


Um für Sie eine App zu schaffen, die viel und zufriedenstellend genutzt wird, haben wir uns auf diese native Entwicklungsweise spezialisiert.